Apfeltorte

leicht
( 112 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Zucker 100 g
Eier 2
Joghurt oder Schmand 150 g
Mehl 100 g
Speisestärke 75 g
Backpulver 0,5 Päckchen
Apfelscheiben 500 g
Aprikosenkonfitüre, ich hatte nur Erdbeermarmelade zur Verfügung 2 Esslöffel
Rum wer mag 4 Esslöffel
Mandelblättchen 50 g
Butter 25 g
Staubzucker 75 g
Zitronensaft 1 Esslöffel
heißes Wasser 0,5 Esslöffel
Hartfett = Kokosfett 25 g

Zubereitung

1.Eier mit Zucker dickcremig schlagen. Joghurt oder Schmand unterschlagen. Mehl mit Backpulver und Speisestärke zugeben. In eine gefettete Springform geben und die Apfelscheiben dicht nebeneinander darauf legen. Konfitüre mit Rum erhitzen und über die Äpfel pinseln. Dick mit Mandelblättchen bestreuen und backen bei 200°C, untere Schiene etwa 35-40 Minuten.

2.Die Torte noch warm mit zerlassener Butter bepinseln. Staubzucker, Zitronensaft, Wasser und zerlassenes Hartfett/Kokosfett zu einem dicklichen Brei verrühren und mit einem Löffel über der erkalteten Torte verteilen, aber so, dass nicht die gesamte Oberfläche bedeckt ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfeltorte“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 112 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfeltorte“