Vollkorncrepe mit Paprika-Tomaten-Füllung

1 Std 15 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Vollkornmehl 150 gr.
Mehl 150 gr.
Milch fettarm 300 ml
Natürliches Mineralwasser mit Kohlensäure 200 ml
Eier Freiland 2
*Füllung* etwas
rote Zwiebel 1
Knobli 2
Olivenöl nativ 4 EL
Paprikaschote frisch 4 rote
Tomaten rot Konserve abgetropft 4
Basilikumblätter 0,5 Bund
Paprika edelsüß, Paprika scharf etwas
Salz etwas
*Frischkäseschicht* etwas
Frischkäse 200 gr.
Chilischote frisch 0,5
Tomatenmark 4 EL
Sahne oder Milch 6 EL

Zubereitung

1.Aus den Crepezutaten Teig herstellen und Mineralwasser zum Schluß unterrühren, ca 1/2 h quellen lassen, dann Crepes ausbacken...

2.Zwiebel und Knobli fein hacken, Tomaten und Paprika fein würfeln. Alles im Öl 3 - 4 Minuten andünsten, dann Tomaten zugeben und ca 10 min schmorren... Basilikum zugeben und abschmecken

3.Gemüse in Crepe füllen und aufrollen, eine Auflaufform fetten und Rollen hineinlegen

4.Chili fein hacken und mit Frischkäse, Tomatenmark u Sahne verrühren. Auf den Creperollen verteilen und im Ofen bei 180°C ca 15 Min gratinieren...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vollkorncrepe mit Paprika-Tomaten-Füllung“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vollkorncrepe mit Paprika-Tomaten-Füllung“