Kartoffeltaler / - plätzchen

40 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln 250 g
Margarine 30 g
Milch 2 EL
Ei 1
Mehl 80 g
Kräuter etwas
evtl. geriebener Käse etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln garen und dann zerstampfen. Etwas abkühlen lassen. Margarine, Milch, Kräuter nach Wahl (ich nehme Schnittlauch und Petersilie), Ei und Mehl dazu. Gut verkneten (bei Bedarf etwas Mehl zugeben). Für mind. 15 Minuten kühlen. Dann Taler formen und in heißer Butter ausbacken.

2.Das Rezept klappt auch gut mit Kartoffeln vom Vortag. Diese dann mit der Milch und Butter im Topf kurz erwärmen und so ein Püree zubereiten. Restliche Zutaten nach kurzem abkühlen unterkneten und dann wie oben beschrieben verfahren.

3.Ich variiere das ganze gerne, indem ich noch geriebenen Käse unter den Teig knete.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffeltaler / - plätzchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffeltaler / - plätzchen“