Marzipanmousse an gelierten Apfelspalten

Rezept: Marzipanmousse an gelierten Apfelspalten
und schokoladen verzierung
2
und schokoladen verzierung
02:30
1
980
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr.
Marzipan Rohmasse
12 EL
Milch
350 gr.
Sahne geschlagen
1 Stück
Ei
3 Blatt
Gelatine weiß
4 Stück
Äpfel
0,5 Stück
Vanilleschote
3 Scheiben
Zitronenschale
2 Stück
Zimtstange
3 Blatt
Gelatine weiß
3 EL
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1297 (310)
Eiweiß
10,1 g
Kohlenhydrate
19,0 g
Fett
21,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Marzipanmousse an gelierten Apfelspalten

Erdbeer-Dickmilchdessert

ZUBEREITUNG
Marzipanmousse an gelierten Apfelspalten

1
Milch und Marzipan auf einem heißen Wasserbad cremig rühren.
2
Das Ei schaumig rühren und zusammen mit der Gelatine unter die Marzipanmasse rühren.
3
Vom Wasserbad nehmen und wenn die Masse kalt ist die Sahne unterheben.
4
Jetzt in Formen und für 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen.
5
In der Zwischenzeit zwei Äpfel pressen und zwei Äpfel in Spalten schneiden.
6
Die Vanilleschote auskratzen und das Mark und die Hülle zusammen mit Apfelsaft, Zitronenschale, Zimtstange, und Zucker solange köcheln lassen, bis er auf die Hälfte eingekocht ist.
7
Den Saft passieren und zusammen mit den Apfelspalten aufkochen lassen.
8
Jetzt noch die Gelatine darunter rühren und solange in die Kühlung stellen bis es ein wenig geliert ist.
9
Vor dem Anrichten die Form mit der Mousse kurz in heißes Wasser legen.

KOMMENTARE
Marzipanmousse an gelierten Apfelspalten

   Knoedel24
sehr sehr gut! 5*

Um das Rezept "Marzipanmousse an gelierten Apfelspalten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung