roter Thaicurry

Rezept: roter Thaicurry
feurig und scharf3
1
feurig und scharf3
00:40
1
610
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 EL
Curypaste aus dem Asialaden
400 g
Putenfleisch z.B. Schnitzel in Streifen geschnitten
1
rote Paprikaschote
g
Bambussprossenaus derm Glas
Fischsauce
200 ml
Kokosmilch
Koriander
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
41 (10)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
0,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
roter Thaicurry

Fritierte Garnelen
Aromatische Fischüberraschung auf Gemüsekonfetti

ZUBEREITUNG
roter Thaicurry

1
1.2 EL der Currypaste in Öl 1 min. anschwitzen. Putenfleisch dazugeben und mit anbraten. Etwas Wasser dazu und kurz köcheln lassen.
2
2.Paprika und Bambussprossen dazugeben und mit Kokosmilch aufkochen und etwas köcheln lassen.
3
3.Mit Korianderblättern oder Petersilie garnieren.
4
4. Dazu serviert man gkochten Reis.

KOMMENTARE
roter Thaicurry

Benutzerbild von schnulli4
   schnulli4
Leckere Idee 5* LG Steffi

Um das Rezept "roter Thaicurry" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung