Tarte au Chocolat

46 Min mittel-schwer
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Butter 200 gr.
Zartbitterschokolade 200 gr.
gehackte Schokolade 100 gr.
Puderzucker 130 gr
Eier 4
Schokoladen-Pudding 1 Päckchen
Puderzucker zum Betreuen etwas

Zubereitung

1.Butter und Zartbitterschokolade in einem Topf vorsichtig auf niedrigster Stufe und unter ständigem Rühren schmelzen lassen und von der Herdplatte nehmen. Kurz abkühlen lassen.

2.Eier und Puderzucker weiß-schaumig schlagen. Dauert ca 5 Minuten. Nun die Kakao-Buttermasse vorsichtig unterrühren. Danach die gehackte Schokolade unterheben. (am besten, man nimmt einen Löffel dazu)

3.Jetzt kommt der Schokopudding dazu und man rüht so lange , bis kein Klumpen mehr da sind.

4.Den Teig nun vorsichtig in eine sehr gut gefettete Spring- oder Tarteform füllen. Die Form nun in den vorgeheizten Ofen geben und bei 175° C Ober/Unterhitze ca. 20 - 25 Minuten backen.

5.Die Tarte abkühlen lassen. Wer möchte kann nun Puderzucker drüber streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tarte au Chocolat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tarte au Chocolat“