Lendenbraten

Rezept: Lendenbraten
Gepostet von Joachim M. Meng in einer etwas abgewandelten Form mit Frühlingskräutern!
7
Gepostet von Joachim M. Meng in einer etwas abgewandelten Form mit Frühlingskräutern!
01:30
7
14033
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 g
Schweinelende
3 EL
Weinbrand
5 EL
Öl
1 EL
Aceto Balsamico dunkel
2 Stk.
Knoblauchzehen gepresst
1 EL
Tomatenmark
1 TL
Tabasco
4 EL
Worchestersauce
1 EL
Petersilie gehackt
1 EL
Thymian frisch
1 EL
Rosmarin frisch
1 EL
Salbei frisch
2 cl
Marsala Dessertwein
1 Tasse
Rotwein herb
1 Tasse
Fleischbrühe klar
Salz
Pfeffer
Paprika edelsüß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.04.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
866 (207)
Eiweiß
10,4 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
15,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lendenbraten

BBS-Eintopf
FASCHIERTES AM SPIESS MIT ROHKOSTSALAT

ZUBEREITUNG
Lendenbraten

1
Essig, Öl und Tomatenmark mit der zerdrückten Knoblauchzehe und den feingehackten Kräutern vermischen. Die Marinade mit Worchestersauce und Tabasco abschmecken.
2
Den Cognac auf eine Spritze mit feiner Injektionsnadel aufziehen. Die abgetrocknete, aber nicht gewaschene Lende mit dem Cognac spritzen.
3
Den Braten mit der Marinade einreiben und ca. 60 Minuten ziehen lassen.
4
Das Öl in einen Bratentopf erhitzen und den Lendenbraten hineingeben und rundum scharf anbraten.
5
Die Ofentemperatur herunterstellen und den Lendenbraten zugedeckt noch etwa 10 Minuten auf jeder Seite braten, dann ist er medium.
6
Wünschen Sie den Braten durchgebraten, also "well done", so verlängern Sie die Bratenzeit um 5-10 Minuten.
7
Den Braten aus dem Topf nehmen und in Portionsscheiben geschnitten auf einer vorgewärmten Platte anrichten.
8
Bei uns wird der Bratensatz mit 2cl Marsalawein gelöst und mit etwas Fleischbrühe und Rotwein eine Sauce zum Fleisch bereitet.

KOMMENTARE
Lendenbraten

Benutzerbild von emi123
   emi123
ganz mein geschmack, dafür 5* +lg margie
Benutzerbild von dieStine
   dieStine
Traumhafte Bilder. 5*
Benutzerbild von mimi
   mimi
Oh, wie lecker - 5 * von mir und liebe Grüße
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
wow....das ist ja schon eine kleine Doktorarbeit...das Fleisch mit Cognac impfen :-)...Klasse Rezept..dafür bekommst Du 5*chen von mir...GLG Linda
Benutzerbild von risstal
   risstal
Das Rezept ist klasse 5*******

Um das Rezept "Lendenbraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung