Oster - Nusstorte

2 Std 30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Walnüsse gerieben 250 g
Brösel - Biskuitbrösel oder Semmelbrösel 100 g
glattes Mehl 20 g
Eier 7 mittlere
weiche Butter 200 g
Staubzucker 100 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Bio - Zitronenschale abgerieben 1
Kristallzucker 100 g
Himbeermarmelade evtl passiert 200 g
Kochschokolade 100 g
Butter 100 g
Marzipanmöhrchen etwas

Zubereitung

1.Rohr auf 170° C vorheizen. Springform (24 cm) mit Butter bestreichen und mit Mehl ausstreuen. Nüsse, Brösel und Mehl mischen. Eier in Dotter und Klar trennen. Butter, Staubzucker, Vanillezucker, Zitronenschale und 1 Prise Salz gut schaumig schlagen (Küchenmaschine 10, Handmixer 15 Minuten). Dotter nach und nach unterrühren.

2.Eiklar mit Kristallzucker zu cremigem Schnee schlagen. Zuerst Nussmischung, dann den Schnee unter die Buttermasse heben. Masse in der Form verstreichen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 40 Minuten backen.

3.Torte aus dem Rohr nehmen und ca. 10 Minuten in der Form auskühlen lassen. Form öffnen und abheben. Torte einmal durchschneiden. Unterteil mit einem Drittel der Marmelade bestreichen, zweite Tortenhälfte daraufsetzen und behutsam andrücken. Torte rundum mit übriger Marmelade einstreichen.

4.Für die Glasur die Kochschokolade mit der Butter schmelzen und verrühren. Glasur gleichmäßig auf der Torte verteilen. Torte für ca. 1 Stunde kühl stellen. Torte mit den Möhrchen garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Oster - Nusstorte“

Rezept bewerten:
4,69 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Oster - Nusstorte“