Fleischgericht: Zwiebelgulasch

leicht
( 14 )

Weitere Rezepte

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefleisch 250 Gramm
Rindfleisch 250 Gramm
Zwiebeln frisch 8
Knoblauchzehen 3
Tomatenmark 0,5
Weißwein / Rotwein 1 Schuss
Gemüsebrühe 500 Milliliter
Pfeffer aus der Mühle etwas
Salz etwas
Paprika Gewürz etwas
Zucker etwas
Vollkornspiralen 400 Gramm
Sonnenblumenöl 1 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
396 (95)
Eiweiß
9,7 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
6,1 g

Zubereitung

1.Fleisch in kleine Würfel schneiden und in Sonnenblumenöl anbraten.

2.Zwiebeln und Knoblauch schälen, klein schneiden.

3.Zwiebeln zum Fleisch dazu geben, mit Wein ablöschen und den Knoblauch ebenfalls dazu geben.

4.Gemüsebrühe oder Fond dazu geben und leise köcheln lassen.

5.Tomatenmark dazu geben (1/2 Tube) und mit Salz, Pfeffer, Paprika und Zucker würzen.

6.Vollkornnudeln( von mir aus auch andere) kochen und dazu servieren....

Auch lecker

Kommentare zu „Fleischgericht: Zwiebelgulasch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleischgericht: Zwiebelgulasch“