Gefüllte Frikadellen nach griechischer Art

25 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hackfleisch gemischt 500 g
Basilikum 8 Blatt
Schafskäse 100 g
Zwiebel 1
Möhre 1
Eigelb 1
Öl 1 EL
Paprikapulver 1 TL
Kräutersalz 1 TL

Zubereitung

Die Basilikumblättchen waschen und in Streifen schneiden. Den Schafskäse grob mit der Gabel zerdrücken und mit den Basilikumstreifen vermischen. 2 Die Zwiebel fein würfeln. Die Möhre schälen, waschen und feinraspeln. 3 Das Hackfleisch in eine Schüssel geben und mit Zwiebelwürfeln, Möhrenraspeln, Eigelb, Kräutersalz und Paprikapulver vermischen. 4 Aus dem Fleischteig eine Frikadelle formen, eine Mulde hineindrücken, den Schafskäse hineinfüllen und wieder zu einer Frikadelle formen. 5 Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Frikadellen darin bei mittlerer Hitze etwa 8 Min. von jeder Seite braten, bis sie knusprig braun sind. Tipp: Als Beilage eignet sich Reis, Pommes Frites, oder ein gemischter Salat Viel Spaß beim Nachkochen und guten Hunger!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Frikadellen nach griechischer Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Frikadellen nach griechischer Art“