Spaghetti-Salat

Rezept: Spaghetti-Salat
ideal als Lunch-Paket, zum Picknick oder für Partys
3
ideal als Lunch-Paket, zum Picknick oder für Partys
00:40
2
3935
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Spaghetti
100 g
Salbei-Walnuss-Pesto, siehe unsere Rezepte
1 Hand voll
Rucola
50 g
Getrocknete Tomaten
50 g
Pinienkerne
Öl von den getrockneten Tomaten
50 g
Parmesan
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1603 (383)
Eiweiß
15,6 g
Kohlenhydrate
58,9 g
Fett
9,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Spaghetti-Salat

Garnelen auf Ruccola
Ricottaklößchen in Tomatensoße
Wurstgulasch mit Tomaten

ZUBEREITUNG
Spaghetti-Salat

1
Spaghetti kochen, Öl von getrockneten Tomaten unterheben, bis die Nudeln nicht mehr zusammenkleben. Dann alles abkühlen lassen.
2
Getrocknete Tomaten und Rucola nach Belieben kleinschneiden. Pinienkerne leicht in einer Pfanne ohne Fett anrösten.
3
Pesto, getrocknete Tomaten, Rucola und Pinienkerne unter die lauwarmen / kalten Spaghetti heben. Parmesan darüber hobeln.

KOMMENTARE
Spaghetti-Salat

Benutzerbild von Homer2801
   Homer2801
Ich mag keine Nudelsalate mit Mayo, da kommt mir Eurer gerade recht. LG homer
Benutzerbild von mambo
   mambo
Leckere Zutaten, Nudelsalate sind immer top. Euer Rezept sack`ich ein! Liebe Grüße und Sternchen******

Um das Rezept "Spaghetti-Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung