Blätterteigstangen mit Käse / Herstellung

35 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Blätterteig Tk oder auch aus dem Kühlregal ca. 10 / 20 cm 1 Stk.
Eigelb 1 Stk.
Kaffesahne 1 Döschen
Parmesan gerieben 1 EL
Gouda gerieben 1 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Achtung ! zB. Sie können auch Chesterkäse , Sesam oder auch Mohn bentzen ! 1 Stück Blätterteig frisch oder aufgetaut auf leicht gemehlte Arbeitsfläche legen evtl. etwas leicht anrollen / Blätterteig wird leicht mit Ei - Sahnegemisch eingestrichen dann mit einem Gemisch aus Parmesan - Gouda bestreut und leicht angedrückt

2.Blätterteigstück / Platte dann wenden und den Vorgang wiederholen jetzt ca. 2 cm breite Streifen mit einem Teigroller schneiden Ofen auf 180 Grad Umluft vorheitzen Backblech mit Backpapier belegen

3.Teigstreifen werden jetzt alle 3-4 cm um 180 Grad eingedreht und auf das vorbereitete Blech gelegt Schön gerade und ganz ganz leicht angedrückt ab in den Backofen und gold - gelb ausbacken . aus den Ofen und auskühlen lassen. FERTIG - zum Verzehr

4.Ps. Sie können diese auch in verschiedenen Sorten herstellen und dann in einer zuhen Dose / kleine Kiste sehr gut vorbereiten und bei Bedarf verzehren Viel Freude & Spaß --- Sie finden meistens schnelle Abnehmer noch ein kleiner TIPP die Käsemischung kann man noch etwas Pizzagewürz zufügen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blätterteigstangen mit Käse / Herstellung“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blätterteigstangen mit Käse / Herstellung“