Gegrillte Seeteufelmedaillons auf Apfel-Selleriesalat

40 Min mittel-schwer
( 0 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Seeteufelmedaillons 12 Stk.
Apfel 4 Stk.
Staudensellerie 8 Stk.
Zitronensaft frisch gepresst 2 Stk.
Zucker 1 Prise
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Olivenöl kalt gepresst 1 Schuss
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
514 (123)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
7,6 g
Fett
10,2 g

Zubereitung

1.Für den Salat die Äpfel und den Sellerie waschen. Die Äpfel mit Schale in Stifte reiben. Den Sellerie in feine Scheiben hobeln. Alles vermengen und mit dem Zitronensaft, Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Einige Minuten ziehen lassen.

2.Die Medaillons mit Olivenöl einreiben, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer beschichteten Grillpfanne ohne weitere Zugabe von Öl von jeder Seite 2-3 Minuten anbraten.

3.Anrichten: Den Salat in der Mitte eines Tellers anhäufen, die Medaillons darauf drapieren und mit Olivenöl beträufeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gegrillte Seeteufelmedaillons auf Apfel-Selleriesalat“

Rezept bewerten:
0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gegrillte Seeteufelmedaillons auf Apfel-Selleriesalat“