PIZZATEIG - Rezept für Brotbackautomat

Rezept: PIZZATEIG - Rezept für Brotbackautomat
Lecker, wie in der Pizzeria !
61
Lecker, wie in der Pizzeria !
00:05
13
43439
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
370 ml
Wasser lauwarm
3 EL
Olivenöl
1 EL (gestrichen)
Zucker
3 TL (gestrichen)
Salz
670 gr
Mehl bzw Brotmehl
20 gr
Hefe frisch
oder ein Päckchen Trockenhefe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
636 (152)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
15,8 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
PIZZATEIG - Rezept für Brotbackautomat

ZUBEREITUNG
PIZZATEIG - Rezept für Brotbackautomat

1
Zutaten in obiger Reihenfolge in den Brotbackautomaten tun. Teigprogramm einstellen. Achtung: Mehlkapazität des Brotbackautomaten beachten ! Nach Beendigung des Programmes, Teig auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen und nach Belieben belegen.
2
In den vorgeheizten Ofen Umluft 190° C auf der untersten Schiene 12-14 Minuten backen. Die genannten Zutaten langen für 2 Backbleche. BUON APPETITO !
Nachtrag 7.2.2014
3
Seit einiger Zeit benutze ich auf Anraten italienischer Pizzabäcker zur Herstellung von Pizzateig und Focaccia nur noch Manitoba-Mehl. Dieses Mehl besitzt einen höheren Anteil an Klebereiweiß, was den Teig elastischer und einfach besser macht. Man sollte bei gleicher Mehlmenge die Quantität der Flüssigkeit leicht erhöhen. Brote kann man mit einem Anteil Manitoba-Mehl von 20-25% backen. Das Mehl ist nicht so bekannt, man bekommt es im Internet oder legt sich beim Italienbesuch eine Reserve zu.....

KOMMENTARE
PIZZATEIG - Rezept für Brotbackautomat

Benutzerbild von 4fachMami
   4fachMami
Ich mach den Teig auch immer so im Brotbackautomat. Nur lasse ich den Zucker weg. Sonst finde ich das auch super, dass man so schnell und einfach einen frischen Teig machen kann ohne viel Aufwand. Dafür kriegst gleich meine *chen.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von suessebiene84
   suessebiene84
5 verdiente sternchen auch von mir
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Genau, Toskanine hat mir Deinen Teig auch empfohlen. Probiere ich doch glatt mal aus. Habe allerdings keinen Backautomaten. dir ein schönes WE.
Benutzerbild von kochqueen16
   kochqueen16
Ich musste jetzt für die gewünschte Pizza einen guten Grundteig haben . Meine Tochter hatte die sich dringend gewünscht . Auf Anraten von toskanine habe ich dann Deinen Teig ausprobiert ohne Maschine , nur mit meinen 2 Händen . Ich kann nur sagen SPITZE , ich habe noch nie so einen guten Pizzateig bekommen , wunderbar . Aufgegangen ist er , da hatte ich richtig Spaß beim zubereiten . Bei unseren Gästen ist er auf großes Lob gestossen ....mmmmhhhh sooo lecker ! Also Leute ...auf dieser Seite befindet sich das perfekte Reezpt kann ich nur sagen. Dankeschön & liebe Grüße aus dem Sauerland Castle Queeny
Benutzerbild von maledivenfan
   maledivenfan
Mein Bachautomat feut sich schon auf diese Aufgabe. LG Anette

Um das Rezept "PIZZATEIG - Rezept für Brotbackautomat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung