Frühlingskarotten im eigenen Saft

Rezept: Frühlingskarotten im eigenen Saft
Geschmorte Karotten wie sie schmecken sollen
3
Geschmorte Karotten wie sie schmecken sollen
01:00
3
3332
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Frühlingskarotten mit Kraut
1 EL
Olivenöl
1 Spritzer
Essig
2 Stk.
zerdrückte Knoblauchzehen
1 Stk.
Thymianzweig
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ € €
veröffentlicht am
16.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
925 (221)
Eiweiß
0,0 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
25,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Frühlingskarotten im eigenen Saft

ZUBEREITUNG
Frühlingskarotten im eigenen Saft

1 cm des Karottenkrautes dranlassen, Frühlingskarotten schälen - mit den andern Zutaten gut vermengen. In einen Bräter geben und zugedeckt ca 45 - 60 Min. im Ofen bei 220 G schmoren lassen. Ich geb's zu, das Rezept stammt (etwas abgeändert) von Jame Oliver - aber ich habe noch nie ein so leckeres Gemüsse genossen - und dazu very simple!

KOMMENTARE
Frühlingskarotten im eigenen Saft

   L****a
Du holst wirklich alles aus den Karotten raus...das wird mit 5 Sternen belohnt :)
Benutzerbild von sylvia57
   sylvia57
Es stimmt, man braucht keine komplizierten Rezepte um etwas richtig leckeres zuzubereiten. Die einfachen Dinge sind oft die besten. Mir scheinen nur 45 - 60 min. etwas lange, aber Du wirst es schon ausprobiert haben. Karöttchen immer lecker. 5* LG Sylvia
Benutzerbild von luna777
   luna777
Auch wenn's von Jamie Oliver stammt, gelesen habe ich es hier, und ich finde, es klingt sehr lecker, daher gibt's 5* dafür, liebe Grüße

Um das Rezept "Frühlingskarotten im eigenen Saft" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung