Dessert: Kirsch-Amaretto-Creme

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Quark Magerstufe 500 Gramm
Joghurt fettarm 500 Gramm
Joghurt 10% Fett 200 Gramm
Kefir 10% Fett 200 Gramm
Kirschen Schattenmorellen 1 Glas
Bourbon-Vanillezucker 10 Gramm
Zucker 150 Gramm
Amaretto 2 Schuss
Gelfix 1 Päckchen
Mascarpone 500 Gramm

Zubereitung

1.Einfache Variante: Alle Zutaten Mischen, abschmecken und in Dessertschälchen füllen. Mit Gelfix nach Anleitung verfahren.

2.Aufwändigere Variante: Kirschen abtropfen lassen. Den Kirschsaft mit Zucker und Amaretto abschmecken und mit Gefix andicken. Die Creme zubereiten und den angedickten Kirschsaft nur unterziehen. Fest werden lassen und genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Kirsch-Amaretto-Creme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Kirsch-Amaretto-Creme“