Schwarzwälder Kirsch Torte

1 Std mittel-schwer
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 24 Personen
dunkeler Wiener Boden - 3 Lagen 1 Pk.
Tortencreme-Puler 1 Pk.
Kakaopulver 2 EL
Zucker 2 EL
Kirschmarmelade 2 EL
Sahne 600 gr.
Vanillezucker 2 Pk.
Gelatinefix 1 Pk.
Sahnesteif 1 Pk.
Gehobelte dunkle Schokolade 1 Pk.
Schattenmorellen im Glas 1 Glas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1314 (314)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
17,1 g
Fett
26,2 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
45 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Für die innere Creme: Tortencreme Pulver nach Anleitung zubereiten (meist mit etwas Milch verrühren). Diese Creme dann mit Kakaopulver und den Zucker und Vanillezucker abschmecken. (Für die Erwachsenen-Version kann man hier auch noch nach Belieben Kirschlikör dazugeben)

2.Den Wiener Boden auseinander legen und die untere Schicht, also den Boden mit Kirschmarmelade bestreichen. Dann 1/3 der dunklen Creme auf die Marmelade verteilen und die 2. Scheibe des Bodens darauf legen.

3.Die Schattenmorellen sehr gut abtropfen lassen und 24 schöne für die Verzierung zur Seite legen. Alle Anderen etwas kleiner hacken. Dann 2/3 der Creme darauf verteilen, die gehackten Kirschen darauf verteilen und den letzten Boden der Teigplatte darauf legen .

4.Für die äußere Creme: Nun die Sahne mit dem 2. Päckchen Vanillezucker und dem Gelatinefix steif schlagen - dazwischen noch ein Päckchen Sahnesteif dazugeben damit die Creme sich direkt gut verarbeiten lässt.

5.Mit dieser hellen Creme dann die Torte von außen und seitlich glatt bestreichen. Die restliche Creme in die Tortentülle geben und das Kunstwerk nach belieben mit den zurückgelegten Kirschen und die Schokostreusel verzieren und evtl. beschriften. Kühl stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwarzwälder Kirsch Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwarzwälder Kirsch Torte“