Seelachsfilet mit K-K-K

Rezept: Seelachsfilet mit K-K-K
... Käse-Kartoffel-Kruste
0
... Käse-Kartoffel-Kruste
00:45
4
318
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 gr.
Seelachsfilet
400 gr.
Kartoffeln
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
Saft einer 1/2 Zitrone
0,5 Bund
Petersilie
250 gr.
Gouda
Fett für die Form
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
761 (182)
Eiweiß
9,5 g
Kohlenhydrate
9,6 g
Fett
11,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Seelachsfilet mit K-K-K

Fisch und Schinkenauflauf
Lauchsuppe mit lila Möhreneinlage

ZUBEREITUNG
Seelachsfilet mit K-K-K

1
Pellkartoffeln ca. 20 min. im Salzwasser blanchieren, dann abkühlen lassen und die Schale entfernen.
2
Die Filets abspülen, trocken tupfen mit Zitronensaft bestreichen und mit Salz+Pfeffer würzen.
3
Käse+Kartoffeln grob raspeln, mit der Petersilie vermischen und würzen. Das Fischfilet in eine gefettete Form (Ofenfest) legen und mit der Kartoffel-Käsemasse bedecken.
4
Im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad etwa 20-25 min. backen

KOMMENTARE
Seelachsfilet mit K-K-K

Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
lecker 5* LG
Benutzerbild von eule1997
   eule1997
Einfach klasse... Tolle 5***** für Dich LG Nadine
Benutzerbild von chatzchen2409
   chatzchen2409
So etwas Leckeres geht ganz schnell in mein Kochbuch - *LG*
Benutzerbild von schnulli4
   schnulli4
Einfach lecker 5* LG Steffi

Um das Rezept "Seelachsfilet mit K-K-K" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung