Gefüllte Peperoni

35 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Feta-Käse 200 g
Zwiebel(n) 1
Zehe/n Knoblauch 2
Chilischote(n), frisch, rot 2
Schmand 4 EL
Paprikapulver 2 TL
Salz und Pfeffer 1 Prise
Glas Peperoni, grün, mild 1

Zubereitung

Den Feta in eine Schüssel bröckeln und mit einer Gabel zerdrücken. Zwiebel und Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Chilis aufschneiden, entkernen und in feine Ringe schneiden. Alles unter den Feta mischen. Schmand unterrühren, bis eine geschmeidige Creme entsteht. Salz, Pfeffer und Paprika dazugeben. Man kann auch kleingeschnittene, frische rote Paprikaschoten dazugeben statt der Chilischoten. Die milden Peperonis längs aufschneiden, entkernen. Die Käsemasse mit einer Tülle oder einer dicken Spritze aus der Apotheke in die Pepperonies füllen. Ergibt mehrere Portionen, je nach Anzahl Peperonis im Glas. Peppt jedes kalte Buffet auf!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Peperoni“

Rezept bewerten:
4 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Peperoni“