Auberginen - Tomaten - Gratin

35 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Öl 3 El
Knoblauchzehen gepresst 2 Stk
Auberginen groß 2 Stk
Mozarella in dünne Schweiben geschnitten 100 gr
Passierte Tomaten 200 gr
Parmesan gerieben 50 gr
Margarine zum fetten der Form 1 El
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
593 (141)
Eiweiß
9,8 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
10,5 g

Zubereitung

1.In einer Pfanne 2 El. Öl erhitzen, den Knoblauch zugeben und ca. 30 Sek. anbraten.

2.Die Aubergine der Länge nach in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden, portionsweise in die Pfanne geben und unter Zugabe des restlichen Öls von jeder Seite braten.

3.Die fertigen Scheiben aus der Pfanne nehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

4.Eine Lage Auberginen in eine gefettete tiefe Auflaufform legen, mit einer Schicht Mozzarella belegen und mit einem Teil der passierten Tomaten übergießen. Solange wiederholen bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Letzte Schicht ist passierte Tomaten.

5.Den Auflauf mit Parmesan bestreuen und ca. 25 -30 Min. bei 200 Grad im vorgeheizten Ofen garen.

6.Das Gericht kann sofort heiß aber auch kalt serviert werden.

Auch lecker

Kommentare zu „Auberginen - Tomaten - Gratin“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Auberginen - Tomaten - Gratin“