Suppen: Chili con Carne Suppe

30 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Hackfleisch gemischt 1 kg
Gemüsezwiebeln 2
Paprikaschoten gelb, rot, grün etwas
Mais 425ml 1 Dose
KIdneybohnen 850ml 2 Dose
Tomaten geschält 850ml 1 Dose
Tomaten passiert 500 ml
Tomatenmark 3 EL
Salz etwas
Pfeffer schwarz etwas
Paprika edelsüß 1 TL
Rosenpaprika 0,5 TL
Harissa 0,5 TL
Bärlauch getrocknet 2 TL
Speisestärke 1 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
650 (155)
Eiweiß
13,2 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
11,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Hackfleisch krümelig anbraten und die gewürfelten Gemüsezwiebeln dazugeben. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und Tomatemark unterrühren. Die passierten Tomaten zugeben. Die geschälten Tomaten klein würfeln und mit dem Saft dazugeben.

2.Dose als Maß nehmen und Wasser zur Suppe geben. Paprika in große Würfel schneiden und mit abgetroptem Mais und abgespülten Kidneybohnen zur Suppe geben.

3.Kräftig würzen mit Salz, Pfeffer, Paprika, Rosenpaprika, Bärlauch und Harissa bis zur gewünschten Schärfe. Ich mag gern scharf, also etwas mehr Harissa ( ist eine Chiligewürzmischung).

4.Alles zusammen ca. 1O Minuten kochen lassen, nochmals abschmecken und mit etwas angerührter Speisestärke binden. Dazu essen wir Brot in jeglicher Art: Ciabatta, Knoblauchbaguette, Brötchen oder Toast. Guten Appetit.

Auch lecker

Kommentare zu „Suppen: Chili con Carne Suppe“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppen: Chili con Carne Suppe“