Türkische Sahnepaprika

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Paprikaschoten länglich türkisch 10
Knoblauchzehen 2
Olivenöl 3 EL
Petersilienblatt 1 Bund
Salz etwas
Pfeffer etwas
Joghurt 250 ml
Chilliflocken Pulbiber 1 TL
Sumach Gewürz 2 TL
Zucker 1 Prise

Zubereitung

1.Die Paprika waschen und mehrmals längs mit einem Messer einritzen. Knoblauch in feine Scheiben schneiden.

2.Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Paprika darin bei hoher Hitze rundherum unter mehrmaligem Wenden scharf anbraten. Knoblauch in die Pfanne geben. Mit etwas Pulbiber, Salz und Pfeffer würzen. Dann die Paprika auf eine Platte geben.

3.Petersilie hacken und mit dem Joghurt mischen. Sumach dazu und mit der Prise Zucker, Salz und Pfeffer würzen, gut verrühren und über die Paprika geben. Mit ein wenig Sumach bestreut servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Türkische Sahnepaprika“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Türkische Sahnepaprika“