Hähnchen im Bierteig

Rezept: Hähnchen im Bierteig
very scotish
15
very scotish
00:40
8
14034
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stück
Hähnchenbrust frisch
1 Flasche
Guinness
1 Stück
Ei
2 Esslöffel
Kartoffelstärke
100 Gramm
Mehl
Pfeffer, Salz
Pflanzenöl zum frittieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1431 (342)
Eiweiß
6,9 g
Kohlenhydrate
75,9 g
Fett
0,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchen im Bierteig

ZUBEREITUNG
Hähnchen im Bierteig

1
Hähnchenbrust in ca. 3 cm große Stücke schneiden und mit Pfeffer und Salz würzen.
2
Guinness in eine Schüssel geben. Das Ei trennen, Eigelb zum Bier geben, Eiweiß aufschlagen. Kartoffelstärke und Mehl hinzugeben und verrühren bis ein dünner Teig entsteht. Eiweiß unterheben.
3
Pflanzenöl erhitzen (mit Holzstäbchen testen). Hähnchenstücke im Teig wenden und ca. 10 min frittieren. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und servieren. Dazu passen Pommes, Chips oder Rösties.

KOMMENTARE
Hähnchen im Bierteig

Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Das ist ja mal eine Idee. Einfach fantastisch.
Benutzerbild von Kofin
   Kofin
Lecker, das nehm ich mit, 5* Lg mike
Benutzerbild von ElfenMy
   ElfenMy
Für das rezept bekommst du leckere 5* von mir! LG My
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
einfach mal 5***** dafür geben
Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
Leckere*****für Dich!

Um das Rezept "Hähnchen im Bierteig" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung