Quiche Lorraine

45 Min leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 80 Gramm
Ei 1
Mehl 125 Gramm
Backpulver 1 Teelöffel (gestrichen)
Salz 1 Prise
gekochter Schinken 150 Gramm
geriebener Käse 250 Gramm
saure Sahne 125 Milliliter
Eigelb 2
Paprikapulver etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1268 (303)
Eiweiß
9,3 g
Kohlenhydrate
20,5 g
Fett
20,6 g

Zubereitung

1.Aus Butter, Ei, Mehl, Backpulver und Salz einen Mürbeteig zubereiten und ca. eine Stunde kalt stellen. Den Teig ausrollen und in eine gefettete Tartenform geben. Den in Streifen geschnittenen Schinken auf dem Teig verteilen. Saure Sahne mit Eigelb verquirlen. Den Käse dazugeben und verrühren. Mit dem Paprikapulver würzen.

2.Das Ganze über den Schinken verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 30 Minuten backen und heiß servieren. Wir trinken dazu Federweißer oder einen fruchtigen Weißwein.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Quiche Lorraine“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Quiche Lorraine“