Spaghetti mit Rinderfiletspitzen an Marsala-Sahne-Sauce

Rezept: Spaghetti mit Rinderfiletspitzen an Marsala-Sahne-Sauce
... fein und köstlich ...
11
... fein und köstlich ...
00:51
7
12733
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Spaghetti
200 g
Rinderfiletspitzen
1
Zwiebel frisch
2
Knoblauchzehen
1 Becher
Schlagsahne
300 ml
Marsala Dessertwein
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle, Zucker
1 Bund
Petersilie glatt frisch
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
447 (107)
Eiweiß
8,3 g
Kohlenhydrate
3,7 g
Fett
2,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spaghetti mit Rinderfiletspitzen an Marsala-Sahne-Sauce

Zuppa cantuccine
Feigen gebacken mit Sesam und Wein
Suppen - und noch eine Kürbissuppe

ZUBEREITUNG
Spaghetti mit Rinderfiletspitzen an Marsala-Sahne-Sauce

1
Das Rinderfilet in feine Streifen schneiden. Die Knoblauchzehen fein hacken. Butter in einer Pfanne erhitzen und die Filetstreifen bei mittlerer Hitze ganz kurz !! anbraten, vom Herd und aus der Pfanne nehmen.
2
Eine Gefriertüte nehmen, das Fleisch mit dem Knoblauch und 200 ml Marsala einfüllen, Beutel schließen. Gut mischen, durchkneten und mind. 1 Std. marinieren.
3
Zwiebel fein hacken. In der schon benutzten Pfanne mit noch etwas Butter bei mittlerer Hitze die Zwiebeln glasig dünsten. Aufpassen, dass die Butter nicht zu braun wird, sonst Hitze reduzieren. Dann mit 100 ml Marsala ablöschen. Schlagsahne einrühren. Mit Salz, Pfeffer und evtl. einer Prise Zucker abschmecken. Auf mittlerer Flamme einreduzieren lassen.
4
Spaghetti - Menge je nach Hungergefühl - in sprudelndem Wasser al dente kochen. Abgießen und mit etwas Butter schwenken, warmstellen. Die Marinade vom Filet vorsichtig nach und nach in die Pfanne geben, weiter einreduzieren lassen.
5
Die Filetstreifen nun nochmal kurz mit in die Marsalasosse einrühren, abschmecken. Nicht mehr großartig brutzeln lassen, besser auf warmer Platte nur ziehen lassen, dass alles gut durchwärmt. Petersilie fein hacken.
6
Spaghetti auf gut vorgewärmte tiefe Teller geben, die Sosse darauf verteilen. Petersilie drüber streuen. Sofort servieren.

KOMMENTARE
Spaghetti mit Rinderfiletspitzen an Marsala-Sahne-Sauce

Benutzerbild von TOMLEO
   TOMLEO
Habs gleich mal nachgekocht und für sehr gut befunden. Muss es nächstes Mal noch etwas mehr reduzieren. Lecker, dafür gebe ich gerne Sterne !
Benutzerbild von desy1806
   desy1806
wow - da rinnt mir ja schon beim lesen das wasser im mund zusammen!! 5* für dich
Benutzerbild von desy1806
   desy1806
wow - da rinnt mir ja schon beim lesen das wasser im mund zusammen!! 5* für dich
Benutzerbild von bergsee
   bergsee
leckere 5* von mir !
Benutzerbild von hasi2004
   hasi2004
wow , ich kriege hunger , ab zu mir , sternchen zu dir

Um das Rezept "Spaghetti mit Rinderfiletspitzen an Marsala-Sahne-Sauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung