Schweinerolle a la Portuguesa

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Öl 50 gr.
Schweinerollbraten 1 kg
Salz 1 TL
Pfeffer 0,5 TL
Thymian 1 TL
Portwein 0,25 l
Sojasoße 2 EL
Ingwer gerieben 0,5 TL
Koriander Gewürz 1 Msp
Orangenschale gerieben 1 TL
Knoblauchzehe 1
Brühe instant 0,25 l
Zwiebeln klein 500 gr.
Äpfel süßlich 500 gr.
Crème fraîche 0,5 Becher

Zubereitung

Öl in einem Schmortopf erhitzen. Das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Thymian einreiben. Von allen Seiten kräftig anbraten. Portwein mit Sojasoße, Ingwer, Koriander, Orangenschale und zerdrückter Knoblauchzehe vermischen und über den Braten gießen. Zugedeckt ca. 90 Min. schmoren lassen, evtl. zwischendurch noch mit etwas Brühe übergießen. Inzwischen Zwiebeln schälen, Äpfel waschen, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden. Zwiebeln 20 Min. neben dem Braten mitschmoren lassen. Äpfel 5 Min. mitgaren. Nach Ende der Schmorzeit die Zwiebeln und einen Teil der Äpfel herausnehmen. Auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Fond evtl. mit Brühe auf 3/8 L auffüllen. Dann mit den restlichen Äpfeln durchsieben. Creme fraiche zugeben und mit einem Schuß Portwein abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinerolle a la Portuguesa“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinerolle a la Portuguesa“