Kaninchenrücken mit Spaghettisalat

Rezept: Kaninchenrücken mit Spaghettisalat
0
0
373
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Kaninchenrückenfilets (à 220 g)
30 g getrocknete Steinpilze, Salz
Pfeffer aus der Mühle, 1 TL Butter
Olivenöl, grobes Meersalz
Für den Salat:
300 g Spaghetti, Salz, 100 g frische Saubohnenkerne
2 Eiertomaten, 1 Bund Petersilie, 1 EL Butter
200 g frische Steinpilze, 1–2 EL Apfelessig
4–5 EL Olivenöl, 1 TL Honig, Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kaninchenrücken mit Spaghettisalat

ZUBEREITUNG
Kaninchenrücken mit Spaghettisalat

1
1. Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen. Oder im ungelochten Garbehälter des Dampfgarers mit kochendem Salzwasser bedeckt bei 100 °C 10 Minuten garen und kurz abschrecken. Die Bohnenkerne in Salzwasser 2 Minuten bissfest blanchieren oder im gelochten Garbehälter desDampfgarers bei 100 °C 10 Minuten garen. Bohnen enthülsen.
2
2. Die Eiertomaten waschen, Stielansatz entfernen und die Tomaten in kleine Würfel schneiden. Die Petersilie waschen, trockentupfen und hacken. Die frischen Steinpilze putzen, in Scheiben schneiden und kurz in der Butter anbraten. Apfelessig, Olivenöl und Honig verrühren. Pilze, Spaghetti, Bohnen, Petersilie und Tomaten darin marinieren. Mit grob gemahlenem Pfeffer würzen.
3
3. Für die Zubereitung im Backofen den Ofen auf 80 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Die getrockneten Steinpilze mit einer Pfeffermühle fein mahlen. Die Kaninchenrückenfilets salzen, pfeffern und in der Butter 1 Minute anbraten. Die Kaninchenfilets in den gemahlenen Steinpilzen wälzen.
4
4. Im vorgeheizten Ofen 25 Minuten garen. Für die Zubereitung im Dampfgarer die Kaninchenrückenfilets einzeln in Frischhaltefolie wickeln und im gelochten Garbehälter des Dampfgarers bei 100 °C 4 Minuten garen.
5
5. Die beiden Filets schräg halbieren. Den Spaghettisalat auf Teller verteilen und die Kaninchenrückenfilet darauf verteilen. Etwas Olivenöl und Meersalz darüber geben.

KOMMENTARE
Kaninchenrücken mit Spaghettisalat

Um das Rezept "Kaninchenrücken mit Spaghettisalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung