Bergischer Heringsstipp ...

Rezept: Bergischer Heringsstipp ...
... westfälische Hausmannskost
45
... westfälische Hausmannskost
00:20
32
11401
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 g
rote Zwiebeln in feinen Ringen
125 g
Gewürzgurken in feinen Scheiben
250 g
Bismarckherings-Filets -Glas
1
Apfel -etwa 150g
1 Bund
Dill -gehackt
150 g
Crème fraîche
150 g
Saure Sahne
1 Teelöffel
Meerrettich - Glas
1 Teelöffel
Senf
Salz, Pfeffer, Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.07.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
975 (233)
Eiweiß
2,8 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
23,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Bergischer Heringsstipp ...

ZUBEREITUNG
Bergischer Heringsstipp ...

1
Die Heringsfilets abtropfen und in 2 cm breite Stücke schneiden. Den Apfel vierteln, entkernen und in 1/2 cmbreite Scheiben schneiden. Créme frâiche, saure Sahne, Meerrettich und Senf verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Diese Soße mit allen anderen Zutaten mischen.
2
Den Heringsstipp vor dem Servieren 1 - 2 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen. Dazu passen Pellkartoffeln oder kräftiges Bauernbrot.

KOMMENTARE
Bergischer Heringsstipp ...

Benutzerbild von foodporn09
   foodporn09
Da läuft mir schon beim Foto das Wasser im Mund zusammen. Das koche ich sofort nach...als Variante mit Bratkartoffeln. Grüße aus dem Norden von Westfalen...
Benutzerbild von Ronsdorf
   Ronsdorf
Heringstipp-Bergisch ist eine feine Sache, könnte nich rein setzen. Nach diesen Mengenangaben frage ich mich ernstlich == was bekommen die anderen 3Personen ;-))
Benutzerbild von Speedymausi
   Speedymausi
Nur für dich allein sollen die fünf* sein. Ist super lecker.
   Calli1
Kann es schon schmecken , für DIch 5 * morgen bereite ich es vor lg
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Na lacht doch mein Herz bei diesem Anblick. Wie Du siehst, forste ich weiter. 5* LG Tina

Um das Rezept "Bergischer Heringsstipp ..." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung