Kartoffelbuletten

45 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 800 Gramm
Zwiebel 1
Reibekäse 30 Gramm
Eier 2
Mehl 6 EL
Quark 2 EL
Salz 2 Prisen
Öl 2 EL
Pfeffer, Muskat 1 Prise

Zubereitung

Kartoffel schälen. In Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Zwiebel schälen und Würfeln. Kartoffeln abschütten und durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit Zwiebelwürfel, Eiern, 6 El Mehl und Quark verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Daraus mit bemehlten Händen 8 Buletten formen. Öl erhitzen und Buletten darin von jeder Seite 4 bis 5 Minuten anbraten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelbuletten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelbuletten“