Kartoffelsalat tschechischer Art

45 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
festkochende Kartoffeln 1 kg
1 Stück Sellerie / geputzt 150 g
3 Möhren 150 g
2 Petersilienwurzeln 100 g
Salz 1 TL
Fleischwurst 300 g
Gewürzgurken 200 g
2 Zwiebeln 150 g
Erbsen TK 100 g
hart gekochte Eier 3 Stück
Majonäse 200 g
Salz 1 TL
mittelscharfer Senf 1 TL
Milch 4 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 4 kräftige Prisen
Petersilie zum Garnieren etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Gesamtzeit:
45 Min

Kartoffeln waschen. Sellerie putzen. Möhren und Petersilienwurzeln mit dem Spar-schäler schälen. Kartoffeln mit Sellerie, Möhren und Petersilienwurzeln in Salzwas-ser ( 1 TL ) ca. 20 Minuten kochen. Das Gemüse aber schon nach 15 Minuten her-ausnehmen. In der Zwischenzeit Eier hart kochen, abschrecken und abpellen. Fleischwurst und Gewürzgurken würfeln. Zwiebeln schälen und würfeln. Alle Zutaten ( Erbsen TK, Fleischwurstwürfel, Gewürzgurkenwürfel und Zwiebelwürfel in ei-ne große Schüssel geben. Die Eier durch ein Spezialsieb hineindrücken/würfeln. Majonäse ( 200 g ), Salz ( 1 TL ) und mittelscharfen Senf ( 1 TL ) zugeben und alles gut vermischen. Sellerie, Möhren und Petersilienwurzel nach 15 Minuten aus dem Topf nehmen. Klein würfeln und mit in die Schüssel geben und gut vermengen. Die Kartoffeln abgießen, abpellen und gut auskühlen lassen. Die ausgekühlten Kartoffeln durch ein Spezialsieb ( Küchenhelfer ) in den Salat hineindrücken/würfeln und anschließen alles gut vermengen. Milch ( 4 EL ) und grobes Meersalz aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) zugeben, alles nochmals gut durchmischen, den Salat mit Petersilie garnieren und bis zum nächsten Tag kalt stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelsalat tschechischer Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelsalat tschechischer Art“