Huhn in Senf-Weißwein-Marinade mit ganzen Knoblauchzehen

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hänchenschenkel 4
Knoblauchzehen mit Schale 10
Rosmarinzweig 1
grober Senf 1 EL
trockener Weißwein 200 ml
Kartoffeln 200 Gramm

Zubereitung

Die Hänchenschenkel halbieren und mit den in der Schale angedrückten Knoblauchzehen, Rosmarin und Senf sowei Weißwein vermischen und marinieren. Mit 2 EL Olivenöl beträufeln und 1-2 Std in den Kühlschrank stellen. Die Hähnchenschenkel mit der Marinade in eine Auflaufform geben und die geschälten und grob geschnittenen Kartoffeln dazugeben. Bei 200 C 45 Min braten die Schenkel gelegentlich wenden, wenn nötig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Huhn in Senf-Weißwein-Marinade mit ganzen Knoblauchzehen“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Huhn in Senf-Weißwein-Marinade mit ganzen Knoblauchzehen“