Sternaniseis mit kandierten und flambierten Früchten

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Sahne 600 ml
Rohrzucker (oder nach Geschmack) 100 gr.
ganze Sternanis 10 Stk.
frische Eigelbe 5
gemahlener Sternanis 1 Prise
Milch 150 ml
Pekannüsse nach Belieben etwas
Früchte nach Geschmack (z.B. feste Mango, Annanas, Banane, Sternfrucht) etwas
geschälter Ingwer 50 gr.
Butter 1 EL
Orangensaft 1 Schuss
Rohrzucker 1 EL
Orangenlikör etwas
voll Sesam 1 Hand
Deko: Minzeblättchen etwas

Zubereitung

1.Für das Sternaniseis Sahne und Sternanis in einem Topf zum Kochen bringen und bei sehr schwacher Hitze eine halbe Stunde ziehen lassen, dann etwas abkühlen lassen. In einem zweiten Topf Zucker in Milch auflösen und einige Minuten köcheln lassen, bis alles etwas eingedickt ist. Anschließend zur Sahne geben und abkühlen lassen. Eigelbe in einer Schüssel verquirlen, dann nach und nach die Sahne zugeben. Dabei schön schaumig schlagen. Anschließend alles durch ein Sieb gießen und in einer Eismaschine oder im Gefrierfach (dann jede Stunde durchrühren) gefrieren lassen.

2.Für die Früchte Nüsse hacken und zusammen mit dem Sesam vorsichtig rösten. Die Früchte in mundgerechte Stücke schneiden. Ingwer in kleine Würfel schneiden. Anschließend Früchte und Ingwer in Butter kurz garen (dabei auf die unterschiedlichen Garzeiten der Früchte achten!). Palmzucker (ersatzweise Rohrzucker) in einer Pfanne schmelzen und die Früchte darin wenden, bis alles gut bedeckt ist. Dann noch einmal kurz köcheln lassen. Mit etwas Orangensaft ablöschen, aufkochen und abkühlen lassen.

3.Die Früchte auf Tellern anrichten, nochmals gut mit Zucker bestreuen und mit einem Küchenflambierer schön braun karamellisieren. Eis in der Mitte anrichten, Früchte mit etwas heißem Orangenlikör begießen und flambieren. Mit Nüssen und Sesam bestreuen und mit Minzeblättern dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sternaniseis mit kandierten und flambierten Früchten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sternaniseis mit kandierten und flambierten Früchten“