Süsses: Kokos-Grießschmarren

Rezept: Süsses: Kokos-Grießschmarren
5
00:45
6
2390
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Eier
250 ml
Kokosmilch
120 g
Butter
1 Päckchen
Vanillezucker
1
Bio - Zitrone (Schale)
60 g
Weizengrieß
60 g
Kokosette
40 g
Kristallzucker
120 g
Crème fraîche
40 g
glattes Mehl
1 Prise
Salz
Staubzucker ( zum Bestreuen )
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1080 (258)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
10,9 g
Fett
23,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Süsses: Kokos-Grießschmarren

Palatschinken Kokos-Quark-Palatschinken auf Mango-Marillenmus
Panierter Pfannkuchen mit Pfifferlingen gefüllt
Pfannkuchen mit Hack

ZUBEREITUNG
Süsses: Kokos-Grießschmarren

1
Eier in Dotter und Klar trennen. Kokosmilch mit 60g der Butter, Vanillezucker, abgeriebener Zitronenschale und 1 Prise Salz aufkochen. Grieß unter Rühren einrieseln lassen und dick einkochen.
2
Kokosette untermischen. Masse in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen, Dotter einrühren.
3
Eiklar mit Zucker zu Schnee schlagen. Créme fraîche in die Grießmasse rühren, Schnee und Mehl unterheben.
4
In einer Pfanne übrige Butter erhitzen. Teig eingießen, verteilen und bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 4 Minuten backen. Teig vierteln, wenden und weitere 4 Minuten zugedeckt fertig backen. Schmarren mit Gabel zerpflücken und mit Staubzucker bestreut servieren.
5
Dazu passt Kompott. zum Beispiel Apfelkompott 6-8 Äpfel je nach Größe schälen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien, dann in Spalten schneiden und in 150 ml Weißwein und dieselbe Menge Apfelsaft oder Wasser, Zucker, ( ca. pro halb Kilo Äpfel 75 g Zucker oder nach Belieben flüssigen Süßstoff) etwas Zitronen- oder Orangenschale, eine Zimtstange, eine Gewürznelke ca. 5-8 Minuten bissfest kochen.

KOMMENTARE
Süsses: Kokos-Grießschmarren

Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
gemopst....liest sich ja total köstlich....LG Linda
Benutzerbild von sarmate
   sarmate
eine klasse Idee ... lecker ... glg *****
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Lasse Dir gerne 5 tolle Sterne Inge
Benutzerbild von Backbiene
   Backbiene
Hört sich super lecker an. 5***** LG Sabine
Benutzerbild von mullemaus10
   mullemaus10
Super Rezept, schon in meinem KB verschwunden,5***** für dich,LG Ute
Benutzerbild von Wokaholic
   Wokaholic
Lecker!!!!! Schade, dass ich nicht mehr wie 5***** da lassen kann. GLG, Franzi

Um das Rezept "Süsses: Kokos-Grießschmarren" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung