Champignon-Ragout mit Reis und Minutensteaks

leicht
( 85 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Reis und Brühe 2 Kochbeutel
Minutensteaks und Gewürze 6
Champignons 500 g
zwiebel 1
Olivenöl 1 Esslöffel
Butter 1 Esslöffel
Petersilie gehackt 1 Bund
Schlagsahne 100 g
Gemüsebrühe-Pulver 1 Teelöffel
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Reis in Gemüsebrühe gar kochen.

2.Minutensteaks würzen mit Salz, Pfeffer, Paprika und in heißem Fett braten.

3.Öl und Butter in der Pfanne zerlaufen lassen, die fein gewürfelte Zwiebel und die Petersilie darin anschwitzen.

4.Die Pilze nicht waschen, nur mit dem Küchenkrepp abreiben. Halbieren oder in Scheiben schneiden und in die pfanne geben. Mit 2 Esslöffel Wasser ablöschen, die Sahne zugeben, Deckeldrauf, nach 5-7 Minuten sind die Pilze knackig und gar. Die Gewürze unterrühren.

5.Passt auch super zu Semmelknödel, aber auch nur mit Baguette oder Ciabatta-Brot ein Genuss.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Champignon-Ragout mit Reis und Minutensteaks“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 85 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Champignon-Ragout mit Reis und Minutensteaks“