Natürlicher Geschmacksverstärker! - Tip

Natürlicher Geschmacksverstärker!

Wie aus einem Küchenunfall ein täglicher Begleiter wurde! :-)

Wie aus einem Küchenunfall ein täglicher Begleiter wurde! :-)

2
143
1
Tipp drucken
Tipp favorisieren
Zuerst muss ich gestehen, bis vor ca. 10 Jahren war ich Maggi und Fondorsüchtig....
So, irgendwann haben wir uns einen Smoker zugelegt und mahlen seither unsere Gewürzmischumgen selber!
Fondor und Maggi lies ich dann weg und fing an zu experimentieren!
Klappte manchmal recht und manchmal schlecht.
Bis zu dem Tag als ich eine Salatsoße machen wollte und den Gewürzschrank aufmachte und mit der Bockshornklee in die Soße gefallen ist!
Shit... Ist ja eher für Indisch und Orientalisch!
Nuja... Nach dem Geschmackstest fiel mir auf dass der Bockshornklee total angenem Geschmacksintensieviert! HAMMER!
Seither verwende ich ihn überall wo ich denk irgendwas fehlt!
Man braucht nur eine Prise!
Ich bin total begeistert davon dass ich es jetzt doch entlich hier mal teile! :-)
KOMMENTARE
Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
Der Bockshornklee ist normalerweise standartmäßig Bestandteil von jedem guten Currypulver und anderen fernöstelichen Gewürzmischungen. Allerdings galt der Samen als Überträger von EHEC-Erregern in 2011, die auf den deutschen Markt kamen.
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Das ist ja zum Glück schon 6 Jahre her! :-)
Benutzerbild von emari
   emari
sehr interessant ! ich kenne Boxhornklee bisher noch nicht und werde jetzt gleich mal danach Ausschau halten... bin immer neugierig auf gute Alternativen zu all dem künstlichen Zeug... danke, dass du das mit uns teilst... lg von emari

Um den Tipp "Natürlicher Geschmacksverstärker!" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.