Diät - Welche ist die richtige? - Tip

Diät - Welche ist die richtige?

Es gibt so viele Diäten auf dem Markt, doch welche ist die richtige für mich?

Es gibt so viele Diäten auf dem Markt, doch welche ist die richtige für mich?

0
1082
0
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP!
Antwort auf eine Frage von joel am 15.08.2008 im kochbar-Forum

Liebe/r Joel,

ich kann Ihre Verunsicherung gut verstehen. Es kommen jedes Jahr viele neue Diäten auf den Markt, die mehr oder weniger schnell und erfolgreich zum gewünschten Erfolg führen. Der einzig richtige und sichere Weg zum Wunschgewicht ist eine Umstellung der Ernährung kombiniert mit viel Bewegung. Entscheidend ist dabei das Verhältnis von Energiezufuhr zum Energieverbrauch. Wenn die Energiezufuhr täglich 500-800 kcal unter dem Verbrauch liegt, ist mit einer Gewichtsabnahme von ca. 0,5 kg pro Woche zu rechnen. Eine schnellere Gewichtsabnahme ist nicht sinnvoll, da sonst der sogenannte Jo-Jo-Effekt droht. Für den Abnehmerfolg ist es zunächst unwichtig, aus welchen Lebensmitteln die zugeführten Kalorien stammen und wie die Nährstoff- und Mahlzeitenverteilung aussieht. Wenn Sie jedoch gesund und langfristig abnehmen wollen, sollten Sie sich ausgewogen ernähren. Achten Sie darauf, viel Gemüse, Salat, Vollkornprodukte, Obst, fettarme Milch- und magere Fleischprodukte zu essen. Ebenso wichtig ist es, dass Sie regelmäßig essen. Vier bis fünf Mahlzeiten sollten es am Tag sein, so beugen Sie Heißhungeranfälle vor. Wie Sie richtig bemerkt haben, wäre es falsch, die Kohlenhydrate ganz wegzulassen. Einige Organe in unserem Körper, wie Gehirn und rote Blutkörperchen können ihre Energie ausschließlich aus Kohlenhydraten gewinnen. Außerdem würde bei einer kohlenhydratarmen Ernährung der Fett- und Eiweißanteil steigen, was zu zahlreichen Krankheiten führen könnte. Achten Sie jedoch darauf, dass sie „langsame“ Kohlenhydrate bevorzugen. Diese sind in Vollkornprodukten und Gemüse enthalten und lassen den Blutzuckerspiegel nicht so schnell ansteigen, wie Kohlenhydrate aus Weißmehlprodukten und Süßigkeiten.

Ein qualitativ hochwertiges und seriöses Abnehmprogramm erkennen Sie an folgenden Merkmalen: Es wird von einem qualifizierten und produktunabhängigen Kursleiter (Diätassistent, Diplom-Ökotrophologe oder Ernährungsmediziner) angeboten. Es werden keine Versprechungen bezüglich der Gewichtsabnahme (z.B. 10 kg in 2 Wochen) gemacht. Die Ernährungsumstellung berücksichtigt persönliche Vorlieben und Abneigungen und ist alltagstauglich und abwechslungsreich. Es werden keine Verbote ausgesprochen. Neben der Ernährung werden auch Aspekte Bewegung und Entspannung berücksichtigt.

Ich wünsche Ihnen alles Gute.

Herzliche Grüße,

Ihre Anja Corvin
KOMMENTARE

Um den Tipp "Diät - Welche ist die richtige?" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.