Wie der Kindergeburtstag gelingt und Sie trotzdem entspannt bleiben - Tip

Wie der Kindergeburtstag gelingt und Sie trotzdem entspannt bleiben

Spiel, Spaß und gutes Essen

Spiel, Spaß und gutes Essen

0
6785
0
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP! Zur Zubereitung
TIPP-KATEGORIEN
TIPP!
Bei einem Kindergeburtstag herrscht zumeist ein gewisser Ausnahmezustand, denn die zahlreichen kleinen Gäste wollen unterhalten, verpflegt und betreut werden. Der besondere Tag soll für Geburtstagskind und Gäste unvergesslich bleiben, was eine besondere Vorbereitung erfordert. Ein Geburtstagsmotto liefert dabei einen guten Rahmen oder roten Faden, der die Organisation strukturiert und erleichtert. Dabei empfehlen sich Mottos, die in Bezug auf Dekoration, Spiele, Verpflegung und gegebenenfalls Kostüme leicht für viele Personen umzusetzen sind und dabei kein riesiges Loch ins Portemonnaie reißen. Neben Süßigkeiten oder Kuchen, die zum jeweiligen Motto passen, lässt sich auch die Zubereitung des Mittag- oder Abendessens spielerisch in die Feier integrieren. Manche Gasthäuser und Kinderspielstätten bieten inzwischen sogar Mottopartys an, bei denen Dekoration, Unterhaltung, Betreuung und Essen gegen einen pauschalen Betrag vom Anbieter übernommen wird.

Bei den beliebtesten Mottos wie zum Beispiel Hexen-, Ritter-, Piraten- oder Prinzessinnenpartys lässt sich die Essensvorbereitung gut mit kleinen Spielen kombinieren. Hexen oder Zauberer können so zum Beispiel zusammen mit den Eltern eine verzauberte Bolognese brauen. Piraten erbeuten die Schatzkiste mit dem Nachtisch oder angeln nach verschiedenen Zutaten. Ritter befreien die Mutter Königin (und natürlich auch Köchin) aus dem Turmverließ und die Prinzessinnen lassen sich auf der feierlich gedeckten Schlosstafel ihr Geburtstagsmahl kredenzen. Neben diesen Möglichkeiten gibt es noch unendlich viele Rezeptideen, wie sich die Geburtstagsklassiker wie Spaghetti Bolognese, Pizza oder Pommes originell gestalten und an ein bestimmtes Motto anpassen lassen. Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten sollten in jedem Fall vorher mit den Eltern der kleinen Gäste abgesprochen werden. Auch Kostüme und Schminke lassen sich bei den gängigen Mottos leicht umsetzen: Piratenkopftuch oder Augenklappe, Zauberstab oder Hexenumhang, Prinzessinnenkrone oder Ritterhelme lassen sich relativ einfach selbst herstellen oder günstig kaufen.
KOMMENTARE

Um den Tipp "Wie der Kindergeburtstag gelingt und Sie trotzdem entspannt bleiben" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten
TIPPS
der letzen Woche