Gemüse besser in Verbindung mit Fetten genießen - Tip

Gemüse besser in Verbindung mit Fetten genießen

Sollte man Gemüse mit Fetten essen, damit Vitamine etc. besser aufgenommen werden können?

Sollte man Gemüse mit Fetten essen, damit Vitamine etc. besser aufgenommen werden können?

0
2372
1
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung
Antwort auf eine Frage von parisestmaville am 04.06.2013 im kochbar-Forum


Liebe Parisestmaville,

manche Gemüsesorten enthalten bestimmte Inhaltstoffe, die in Verbindung mit Fett besser vom Körper aufgenommen werden. Zu solchen Inhaltstoffen zählen zum Beispiel das Beta-Carotin in den Möhren, das Lycopin in den Tomaten und die von „toskanine“ genannten fettlöslichen Vitamine E, D, K und A. Dabei reichen schon kleine Fettmengen aus, um diese Nährstoffe aus den Pflanzenzellen zu lösen. Die Kombinationen können folgende sein: Tomaten- oder Möhrensalat mit einem Öl-Essig-Dressing, Tomatensoße oder –suppe mit etwas Olivenöl oder frische Möhren mit einigen Nüssen.

Es spricht dennoch nichts dagegen, dieses Gemüse auch einfach pur zu essen. Denn wasserlösliche Bestandteile wie das Vitamin C oder das B-Vitamin Folsäure werden auch ohne Fett aufgenommen. Und die Ballaststoffe entfalten ihre gesunden Wirkungen im Magen-Darm-Trakt, wenn sie mit ausreichend Wasser aufgenommen werden.

Herzliche Grüße,

Ihre Anja Corvin
KOMMENTARE

Um den Tipp "Gemüse besser in Verbindung mit Fetten genießen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten
TIPPS
der letzen Woche