Reste abkühlen lassen und wieder erwärmen - Tip

Reste abkühlen lassen und wieder erwärmen

Wie lasse ich Speisereste am besten abkühlen, damit sich keine Bakterien bilden?

Wie lasse ich Speisereste am besten abkühlen, damit sich keine Bakterien bilden?

0
717
0
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP!
TIPP-KATEGORIEN
TIPP!
Antwort auf eine Frage von max-und-moritz am 08.11.2009 im kochbar-Forum


Liebe max-und-moritz,

Sie machen es genau richtig. Um Lebensmittelinfektionen mit Bauchkrämpfen, Erbrechen und Durchfall zu vermeiden, sollte man warme Speisen bei Temperaturen über 65 °C heiß halten bzw. innerhalb von wenigen Stunden auf 7 °C (übliche Kühlschranktemperatur) abkühlen. Bei Temperaturen, die dazwischen liegen, können sich Bakterien schnell vermehren, die entweder zu Erkrankungen führen oder das Gericht verderben könnten.

Beim Wiederaufwärmen sollte man ebenfalls darauf achten, dass das Gericht ausreichend erhitzt wird. Ausreichend Erhitzen bedeutet hier, dass für 2 Minuten die Temperatur im Inneren des Lebensmittels mindestens 70 °C betragen soll.

Herzliche Grüße,

Ihre Anja Corvin
KOMMENTARE

Um den Tipp "Reste abkühlen lassen und wieder erwärmen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten
TIPPS
der letzen Woche