Der Flüssigkeitsbedarf bei Kindern ist vom Alter abhängig - Tip

Der Flüssigkeitsbedarf bei Kindern ist vom Alter abhängig

Wie bekomme ich mein Kind dazu, dass es mehr trinkt?

Wie bekomme ich mein Kind dazu, dass es mehr trinkt?

0
398
0
Tipp drucken
Tipp favorisieren
Antwort auf eine Frage von kochfun am 28.10.2008 im kochbar-Forum

Liebe kochfun,

wenn Ihre Tochter zu wenig trinkt, können Sie versuchen ihr öfter wasserreiche Lebensmittel anzubieten: z.B. Kaltschalen mit Obst, Suppen, Gemüse, wasserreiches Obst.

Der Flüssigkeitsbedarf bei Kindern ist altersabhängig, so brauchen:
1 bis 3-jährige 820 ml
4 bis 6-jährige 940 ml
7 bis 10-jährige 970 ml
11 bis 13-jährige 1170 ml
Wasser pro Tag. Sie sind aber nicht allein mit diesem Problem, die meisten Kinder trinken viel zu wenig. Das Durstempfinden kann man jedoch trainieren, bieten Sie Ihrer Tochter weiterhin zu jeder Mahlzeit und zwischendurch ein Getränk an.

Herzliche Grüße,

Ihre Anja Corvin
KOMMENTARE

Um den Tipp "Der Flüssigkeitsbedarf bei Kindern ist vom Alter abhängig" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten
TIPPS
der letzen Woche