32 Schwarze Johannisbeer Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Schwarze Johannisbeer Rezepte

Rezepte sortiert nach:
  • Relevanz
  • Bild
  • Wertung
  • Aufrufe
  • Dauer
  • Datum
  • Favorisierungen
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • >

Naturapotheke vom Strauch: Rezepte mit Schwarzer Johannisbeere

Sauer macht lustig, man weiß aber, dass es außerdem auch gesund macht: Die Schwarze Johannisbeere hat ab Ende Juni Saison. Und dann sollten Sie sie frisch vom Strauch essen. In den Beeren steckt eine hohe Menge Vitamin C. Kalium senkt den Blutdruck und gleichzeitig werden Entzündungen gehemmt. Da sie allerdings recht sauer ist, können Sie die Schwarze Johannisbeere in Rezepten für Marmelade, Muffins oder gar Likör gut verarbeiten. Dann sollten Sie immer ein paar frische Früchte extra dazu essen.

Limonade gegen Halsschmerzen

Auch wenn der Hals bei einer kleinen Sommererkältung schmerzt, bringt die Schwarze Johannisbeere das wieder schnell in Ordnung. Die Wirkung entfaltet sich auch in Limonade, wenn der Johannissaft möglichst frisch und naturbelassen ist. Zusammen mit etwas Honig, Minze und sprudelndem Mineralwasser wird eine gesunde Erfrischung daraus, die auch noch kleine Wehwehchen heilt. Am süßesten schmeckt die Sorte Silvergieters Schwarze, nach der Sie auf dem Markt fragen sollten.
Empfehlung