Schwarze Rumrosinen

3 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rosinen etwas
Bacardi black etwas
oder anderer schwarzer Rum etwas
Schraubglas etwas

Zubereitung

1.Ein Schraubglas zur Hälfte mit Rosinen füllen, am besten natürlich ungeschwefelte. Das Schraubglas mit schwarzem Rum auffüllen. Das Gals mit den Rosinen so lange stehen lassen, bis die Rosinen sich mit dem Rumm vollgesogen haben, was schon einige Tage dauern kann.

2.Die Rummrosinen für Desserts, zum Backen oder für Eis verwenden. Ich persönlich liebe Griesbrei mit Rumrosinen ;-))

3.Das Glas ruhig zwischendurch mal schütteln

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwarze Rumrosinen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwarze Rumrosinen“