Einmachen: Amarena-Kirschen

55 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Sauerkirschen 1000 g
Zucker 1000 g
Amaretto 350 ml
Zitronensaft etwas
Vanillearoma 3 Fl.
Bittermandelaroma 3 Fl.

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
25 Min
Ruhezeit:
5 Min
Gesamtzeit:
1 Std

1.Möglichst gleichreife, frischgepflückte Schattenmorellen verwenden.

2.Diese entkernen und mit dem Zucker in einen Topf geben. Die Hälfte des Amaretto gleich zugeben, damit die Kirschen am Topfboden nicht anbrennen.

3.Unter gelegentlichem Umrühren den Zucker schmelzen lassen und etwa 5 Minuten sprudelnd kochen.

4.Den restlichen Amaretto und die Aromen zugeben.

5.Das Ganze noch ca. 20 Minuten leise köcheln lassen.

6.Die Kirschen in Gläser, zu 3/4, geben und mit dem Sirup auffüllen.

7.Da die Schattenmorellen stark Saft lassen, bleibt noch ein ganzes Glas reiner Sirup übrig. Dieser eignet sich prima zu Aufspritzen oder für Cocktails.

Auch lecker

Kommentare zu „Einmachen: Amarena-Kirschen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Einmachen: Amarena-Kirschen“