Amarena Kirschen

50 Min leicht
( 70 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Sauerkirsche tiefgefroren 350 g
Zucker 350 g
Amaretto 100 ml
Limetten- oder Zitronensaft etwas
Vanillearoma etwas
Bittermandel Aroma etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1009 (241)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
51,7 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
35 Min
Ruhezeit:
4 Std
Gesamtzeit:
4 Std 50 Min

1.Die Kirschen leicht antauen lassen (Wer keine TK-Kirschen bekommt lässt ein großes Glas Schattenmorellen gut abtropfen). Kirschen mit dem Zucker in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze den Zucker schmelzen lassen. Dabei immer wieder umrühren. Unter ständigem Rühren etwa 5 Minuten sprudelnd kochen lassen.

2.Den Amaretto und die Aromen zugeben.Jetzt ca. 20 Minuten köcheln lassen (geringe Hitze), je nachdem, wie dick man den Sirup haben möchte. In heiß ausgespühlte Gläser füllen, 5 Minuten über Kopf und dann normal herum auskühlen lassen.

3.Schmecken super über Eis, in Creme (mein KB), in Naturjoghurt, Kuchen, etc.

Auch lecker

Kommentare zu „Amarena Kirschen“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 70 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Amarena Kirschen“