5 Mirabellen Chutney Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Mirabellen Chutney Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Mirabellen-Chutney - Rezept
Tipps zum Backen ohne Mehl und Ei - Tip
Tipps zum Backen ohne Mehl und Ei
Tipp
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Leckeres Mirabellen-Chutney

Ein Chutney ist die perfekte Sauce für einen langen Grillabend mit Freunden, denn es ist süß, fruchtig und leicht säuerlich zugleich und schmeckt damit zu Brot, gegrillten Steaks oder Bauchfleisch hervorragend. Für ein Chutney, das ursprünglich aus Indien stammt, kochen Sie ganz einfach frische oder auch tiefgefrorene Früchte wie Mirabellen mit Zucker auf, bevor Sie das Ganze mit etwas Essig versehen und in Gläsern abfüllen.

Fruchtiges Mirabellen-Chutney das ganze Jahr über

Mirabellen gehören zu den Rosengewächsen, die an große Kirschen erinnern und wie kleine Pflaumen schmecken. Diese können Sie zu einem köstlichen Mirabellen-Chutney aufkochen, das sich lange hält. So genießen Sie nicht nur im Sommer, sondern auch an kalten Wintertagen ein leckeres Chutney. Das fertige Mirabellen-Chutney ist in schöne Gläser abgefüllt auch ein ideales Mitbringsel, wenn Sie dem Gastgeber einer Party eine kleine Aufmerksamkeit schenken möchten.
Empfehlung