Mirabellen-Marmelade

Rezept: Mirabellen-Marmelade
aus den Resten vom Entsaften
4
aus den Resten vom Entsaften
01:10
10
27832
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Mirabellen
das Mus
700 ml
Mirabelle Fruchtsaft
selbstgemacht
2 Päckchen
Gelierzucker 2:1
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.09.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
284 (68)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
15,1 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mirabellen-Marmelade

Aufstrich,süß Mangomarmelade mit Mirabelle und Vanille

ZUBEREITUNG
Mirabellen-Marmelade

1
Beim Entsaften der Mirabellen bleibt immer noch eine Menge im Obstkorb zurück Ich habe das Ganze durch die flotte Lotte gedreht und 1 Kg Mus abgewogen
2
Das Mus mit dem Gelierzucker vermischen und ziehen lassen ca 1 Stunde es war mir zu dick also hab ich noch Saft und weiteren Gelierzucker untergerührt dann zum Kochen bringen 3-4 Minuten sprudelnd kochen lassen Gelierprobe machen und in gut gespülte und ausgespülte Gläser füllen mit Twist-off Deckeln verschließen und für ca. 10 Minuten auf den Kopf stellen
3
ergab 8 Gläser

KOMMENTARE
Mirabellen-Marmelade

Benutzerbild von jasti180101
   jasti180101
Eine schöne Marmelade.....lecker 5***** LG Sybille!
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Diese Verwertung von der Maische der Mirabellen sowie dem Mus und Saft dazu ist ja eine geniale Idee! Toll!
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Ganz toll gemacht, 5* und LG
Benutzerbild von Kochfee3131
   Kochfee3131
Die Reste hast du toll verwertet, leider sind unsere Mirabellen schon alle abgeerntet :-). 5***** und LG Michaela
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Spitzen Marmelade. Sehr schmackhaft. Toll gemacht. LG Brigitte

Um das Rezept "Mirabellen-Marmelade" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung