Suche nach: „49 Johannisbeeren Marmelade Rezepte“

Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • >

Mit Johannisbeeren Marmelade mit dem gewissen Etwas kochen

Köstliche Johannisbeeren sind für das Einkochen hervorragend geeignet. Die kleinen, süßen Früchte schmecken nach Sommer und mit einem Glas Johannisbeermarmelade können Sie dieses Aroma einfangen. Besonders raffiniert werden die Konfitüren, wenn Sie die Johannisbeeren mit weiteren Zutaten anreichern. Die Rezepte zeigen es Ihnen. So können Sie beispielsweise Rum, Liköre und Vanillearomen hinzufügen. Durch eine Kombination mit anderen Früchten kann das fruchtige Geschmackserlebnis optimiert werden. Chemische Zusatzstoffe und Geschmacksverstärker hingegen sind selbstverständlich nicht enthalten.

Nicht nur auf dem Brot ein Genuss

Eine Johannisbeermarmelade passt hervorragend zum süßen Frühstück. Sie bestreichen mit ihr ein Croissant oder Brötchen. Doch auch zu Frischkäse und Quark mundet die Fruchtmasse. Wer mag, bereichert damit auch einen Naturjoghurt. Ebenfalls beim Backen von Kuchen und Torten kann Ihnen die Johannisbeermarmelade behilflich sein. Sie füllen damit Teigteilchen oder vermengen Sie mit einer cremigen Füllung für eine Tortenschicht. Durch die Aufbewahrung in Einmachgläsern können Sie die Marmelade zudem monatelang aufbewahren.

Rezept der Woche

Gratinierte Caprese-Crepes

Gratinierte Caprese-Crepes

Benutzerbild von lisungu
Rezept von lisungu
vom 17.09.2009
20 Min
mittel-schwer
günstig
(5)

Empfehlung