Hummertacos mit schwarzen Bohnen und weißer Reis mit frittierten Bananen

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Hummer-Tacos (Tacos de bogavante): etwas
Hummer (Lobster) gegart 5 Stk.
Tortillas 5 Stk.
Weißer Reis mit frittierten Bananen (Arroz blanco con platanos fritos): etwas
Kochbanane 2 Stk.
Maiskeimöl 1 Schuss
Reis 500 gr.
Koriandercreme (Crema di cilantro): etwas
Koriander frisch 2 EL
Limettensaft 2 Stk.
Crème fraîche 1 Becher
Knoblauchzehe 1 Stk.
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Schwarze Bohnen (Frijoles negras): etwas
Bohnen schwarz 500 gr.
Tomatenpaste 1 TL
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Knoblauchzehen 2 Stk.
Koriander frisch 2 EL
Zwiebel 1 Stk.
Tomaten 4 Stk.
Oregano 1 TL
Chilipulver 1 TL
Olivenöl 2 EL
Guacamole: etwas
Avocados 4 Stk.
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Limettensaft 2 Stk.
Chili 2 Stk.
Koriander frisch 6 EL
Kirschtomaten 2 EL
Zwiebeln 0,5 Stk.
Chili-Salsa: etwas
Chilischote 10 Stk.
Limonensaft 2 Stk.
Zwiebel 1 Stk.
Paprikaschote frisch 1 Stk.
Kirschtomaten 6 EL
Knoblauchzehen 1 Stk.
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Koriander frisch 3 EL
Petersilie glatt frisch 2 EL

Zubereitung

1.Für die Hummer-Tacos die Tortillas erwärmen. Die Lobster oder den Fisch braten und anschließend auf die warmen Fladen legen. Mit Salsa (siehe Rezept unten) garnieren.

2.Für den weißen Reis mit frittierten Bananen den Reis gar kochen. Die Kochbananen schälen und schräg in Scheiben schneiden. Anschließend in heißem Öl braten, bis sie eine goldgelbe Farbe angenommen haben - dabei einmal wenden. Zum Schluss auf Küchenpapier abtropfen lassen und auf dem weißen Reis anrichten.

3.Für die Koriandercreme Koriander waschen und klein schneiden. Knoblauch abziehen und hacken. Dann beides mit den restlichen Zutaten in einer Schüssel miteinander verrühren.

4.Für die schwarzen Bohnen die Bohnen über Nacht einweichen und am Folgetag mit einem Liter Wasser ohne Salz 3 bis 4 Stunden kochen. Den Koriander waschen und klein schneiden. Tomaten putzen und grob schneiden. Zwiebel und Knoblauch abziehen, fein würfeln und zusammen mit den Tomaten, dem Oregano, dem Tomatenmark, dem Koriander, Salz und Chilipulver nach Geschmack im Mixer pürieren. Dieses dann in heißem Öl unter Rühren eindicken lassen. Zum Schluss zu den Bohnen geben und weitere 15 Minuten zusammen köcheln lassen.

5.Für die Guacamole die Chilis entkernen und klein schneiden. Kirschtomaten klein schneiden. Zwiebel abziehen und würfeln. Koriander waschen und ebenfalls klein schneiden. Dann Avocadofruchtfleisch herauslösen, mit einer Gabel zerdrücken und mit den restlichen Zutaten gründlich in einer Schüssel vermischen. Zum Servieren mit ein bisschen Koriander oder Crème fraîche garnieren.

6.Für die Chili-Salsa die Chilischoten und Paprika entkernen und klein schneiden. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und würfeln. Die Kräuter waschen und klein schneiden. Kirschtomaten halbieren. Dann alle Zutaten in einer Schüssel gründlich vermischen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hummertacos mit schwarzen Bohnen und weißer Reis mit frittierten Bananen“

Rezept bewerten:
1 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hummertacos mit schwarzen Bohnen und weißer Reis mit frittierten Bananen“