Steinbeißerfilet im Champignon-Gemüsebett

Rezept: Steinbeißerfilet im Champignon-Gemüsebett
26
01:00
1
5039
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr.
Zucchini
500 gr.
Champignons
150 gr.
Porree
100 gr.
Bacon
1 Stk.
Zitronensaft frisch gepresst
1 Bund
Dill
3 Scheibe
Toast
1 Dose
Crème fraîche
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 kg
Steinbeißer Filet
100 gr.
Butter
Beilage:
1 Päckchen
Drillinge
1 Schuss
Olivenöl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
552 (132)
Eiweiß
10,7 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
8,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Steinbeißerfilet im Champignon-Gemüsebett

Knusperfisch auf Spaghetti

ZUBEREITUNG
Steinbeißerfilet im Champignon-Gemüsebett

1
Champignons und Zucchini säubern und dünnblättrig hobeln. Den Bacon feinstreifig aufschneiden, den Dill abzupfen, den Porree putzen und in Ringe schneiden.
2
Nun den Ofen auf 200 °C vorheizen sowie eine Gratinform fetten und mit Salz und Pfeffer ausstreuen.
3
Die Zucchini und die Hälfte der Pilze nacheinander einschichten und jeweils salzen und pfeffern.
4
Anschließend den Fisch salzen, mit Zitronensaft beträufeln und auf das Gemüse legen.
5
Jetzt den Bacon bei milder Hitze glasig dünsten und aus der Pfanne nehmen. Danach im selben Fett die Porreeringe andünsten, 150 g Crème fraîche unterrühren, einmal aufkochen lassen und über den Fisch geben. Dann alles mit den restlichen Pilzen bedecken und leicht salzen.
6
Butter in der Pfanne schmelzen und Dill - dabei etwas zur Garnitur zurückbehalten - sowie das sehr klein gewürfelte Toastbrot darin bräunen. Dann das Ganze ebenfalls in die Auflaufform auf die Pilze geben und die restliche Crème fraîche darauf verteilen.
7
Zum Schluss die Form in den Backofen schieben und ca. 25 Minuten garen. Achtung: Die Toastbrotwürfel werden schnell schwarz!
8
Vor dem Servieren mit dem restlichen Dill bestreuen.
9
Tipp: Dazu passen in Olivenöl gebratene Pellkartoffeln.

KOMMENTARE
Steinbeißerfilet im Champignon-Gemüsebett

Benutzerbild von Kajo
   Kajo
Steinbeißer ...mhh... ein leckeres Gericht..., dass nehme ich mit und für Dich gibts 5* lg

Um das Rezept "Steinbeißerfilet im Champignon-Gemüsebett" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung