Makkaroni-Schinken-Auflauf

Rezept: Makkaroni-Schinken-Auflauf
das etwas andere nudel-rezept ;)
1
das etwas andere nudel-rezept ;)
01:30
2
729
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Makkaroni
250 Gramm
Champignons
1
rote paprikaschote
150 Gramm
Gekochter Schinken
2 stiele
Majoran und petersilie
2 EL
Öl
300 Gramm
Erbsen grün Konserve abgetropft
4
eier M
150 Gramm
geriebenen käse
125 ml
Milch fettarm
Salz
Pfeffer
Paprika Gewürz
fett für die form
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
456 (109)
Eiweiß
7,1 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
7,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Makkaroni-Schinken-Auflauf

Nudelpastete

ZUBEREITUNG
Makkaroni-Schinken-Auflauf

1 nudeln im salwasser ca. 10 minuten kochen und abtropfen lassen. 2 pilze und paprika putzen und waschen.paprika in kleine stücke schneiden und die pilze halbieren.den schinken in streifen schneiden,kräuter waschen und hacken. 3 das öl in der pfanne erhitzen und die pilze darin kurz anbraten,paprika hinzugeben und kurz mit anbraten,dann die kräuter und die erbsen hinzugeben und alles etwas salzen und pfeffern 4 die eier mit der milch verquirlen.mit sal,pfeffer und paprika würzen. die nudeln zu nestern aufdrehen und in die gefettete form geben.dann die gemüsemischung hineinfüllen und die eiermilch darübergießen.mit käse bestreuen und im heißen ofen (e-herd 200 grad,umluft 175 grad) ca 40 minuten backen.

KOMMENTARE
Makkaroni-Schinken-Auflauf

   L****a
Tolles Pastarezept! 5 Sterne
Benutzerbild von headhunter
   headhunter
Etwas schön einfaches für jeden Tag - und trotzdem lecker! Schöne Grüße!

Um das Rezept "Makkaroni-Schinken-Auflauf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung